SOT

Bei der Sacro-Occipital-Technik handelt es sich um eine Technik, mit der Fehlstellungen der Knochen zwischen Sacrum (Kreuzbein) und Occiput (Hinterhauptsbein) behandelt werden können.

 

Der Erfinder der SOT, Major Bertrand De Jarnette, DO, DC, hat nach jahrelangen Studien festgestellt, dass Patienten in 3 Kategorien eingeteilt werden können. Je nach Kategorie erfolgt eine spezifische Behandlung. Dabei kann das Becken durch die Atmung und das eigene Körpergewicht mit Hilfe von Blocks möglicherweise sanft in seine physiologisch korrekte Position gebracht werden.

 

Durch die Beckenjustierung kann sich unter bestimmten Voraussetzungen eine Normalisierung des Liquorflusses, der Atmung und nicht zuletzt der Funktion des Nervensystems einstellen.

Sie möchten wissen, ob eine Behandlung mittels SOT möglicherweise auch Ihnen helfen kann?

Bitte kontaktieren Sie mich und wir vereinbaren einen Termin.

 

Hier finden Sie mich

Chiropraktik Gabelberger
Winzererstr. 47d
80797 München

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 (0)89-215525900

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzerklärung im Impressum.

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung.

 

Bitte rufen Sie zur Terminabsprache an oder nutzen Sie mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chiropraktik Gabelberger